Morgenandacht

Veröffentlicht von Matthias Teh am

Liturgische Online Morgenandacht

Heute früh, 7:30 Uhr  leitete Pastor Matthias Teh im Rahmen von Kirche Online spontan eine liturgische Morgenandacht  auf GoToMeeting. Das Treffen war – trotz Kurzfristigkeit – überraschend gut besucht. Die Andacht orientiert sich an einer Liturgie der Christusträger Bruderschaft und wurde etwas modifiziert und dauert etwa 20-30 Minuten (je nach Länge der Textlesung).

Ob diese Morgenandacht in Zukunft regelmäßig stattfinden soll hängt vom Interesse ab. Bitte stimmt doch ab, welche Uhrzeit für euch passend ist. Bei genügend großem Interesse, würde diese Art von Morgenandacht täglich stattfinden.

Bei dieser Doodle-Umfrage könnt ihr eure Zeit-Präferenzen angeben: https://doodle.com/poll/mhczqgi42y7cskkg

Tagzeitengebet

Das Tagzeitengebet will dem Beten der christlichen Gemeinschaft dienen und den Gläubigen eine Tagesstruktur verleihen. Wir halten die Morgendacht der CGH ökumenisch. Sie orientiert sich an biblischen Texten und ist offen für gläubige Christen, wie auch Nichtristen. Sie beinhaltet folgende Elemente:

  • Lesung der Losungen Herrnhutter Brüdergemeine.
  • Eingangswechselgebet  (nach Psalm 51,17 und Jes 12,2)
  • Psalm 126 (Gesungen)
  • Textlesung aus dem Alten Testament
  • Taize-Lied: Meine Hoffnung und meine Freude
  • Geistliche Impuls zu der Losung vom Liturg
  • Lobgesang (nach Offenbarung 5,12.9f.; 15,3f.11)
  • Gebet: Herr, erbarme dich!
  • Vater Unser (Gesungen)
  • Aaronitischer Segen (Gesungen auf Hebräisch)
  • Gesprochener Segen

Die Liturgie in Ansichtsform für den Computer findest du hier.

Weitere Angebote der CGH Kirche Online

Weitere Angebote der CGH Kirche Online (Stand 03.04.2020) sind:

  • 12 Uhr Mittagsgebet
  • 17 Uhr Bibelgespräch
  • 20:20 Uhr Gebet für Deutschland

Alle Angebote aktualisiert findest du auf der Seite über die Kirche Online.