2021: Aufatmen in Gottes Gegenwart – Ein Glaubens- und Lebenskurs

Veröffentlicht von Matthias Teh am

Eine Reise zum Leben im Vaterhaus

Im Frühjahr 2021 wollen wir als Gemeinde Teil 1 des Glaubens- und Lebenskurses Aufatmen in Gottes Gegenwart durchführen. Dieser Kurs wurde für Menschen, die den christlichen Glauben besser verstehen oder vertiefen wollen. Gemeinsam begeben wir uns an sechs Abenden auf eine Reise zum Leben im Vaterhaus.

„Ein großes Kompliment für die gelungene Mischung aus Lehre, Praxis und lebensnahen Erfahrungen! Dieser „Glaubens-Grund-Kurs“ unterscheidet sich wohltuend von vielem anderen, was mir bereits unter die Augen gekommen ist – und zu meiner größten Freude ist er durchdrungen von einem Gottesbild des liebenden Vaters, des gnädigen Jesus und des freisetzenden Heiligen Geistes!“

Matthias Hoffmann, Hannover (www.vaterherz.org)

Worum geht es?

Das Leben im Vaterhaus beginnt, wenn unser tiefstes Inneres weiß: „Ich bin ein geliebtes Kind meines himmlischen Vaters“. Dann können wir aufatmen, weil die bohrende Frage nach unserem Wert und unserer Identität endlich befriedigend beantwortet ist. Dann sind wir nicht länger gezwungen, uns mit viel Energie selbst eine Identität zu erkämpfen durch unsere Leistungen, unseren Besitz oder unsere Erfolge.  Damit die befreiende Identität als Kind des himmlischen Vaters in uns wachsen kann brauchen wir alle Bausteine, die zu einem Leben im Vaterhaus gehören. Die fünf Bausteine eines Lebens im Vaterhaus werden im Glaubens- und Lebenskurs Aufatmen in Gottes Gegenwart werden an zwölf Abenden behandelt, welche wir auf zwei Kursteile aufgeteilt haben.

Teil 1:

  1. Erste Station Sehnsucht – Der Ort, an dem Alles beginnt
  2. Das Ziel vor Augen – Freundschaft mit Gott
  3. Never walk alone – Gemeinschaft mit Jesus im Alltag
  4. Hören ist Gold – Gottes Stimme kennen und folgen
  5. Dem Vater in die Augen schauen – Wie wir ein reines Herz gewinnen können
  6. Raus aus der Sackgasse – Umkehr zu Heilung und Leidenschaft

Teil 2

  1. Am Scheideweg – Befreit durch das Kreuz und verwandelt durch Gnade
  2. Energiewende – Leben aus einer neuen Kraftquelle
  3. Durch die Wüste – Wie Krisen zu Chancen werden können
  4. Leben in der Familie des Vaters – Nur gemeinsam sind wir stark
  5. Willkommen im Vaterhaus – Jetzt wird gefeiert!
  6. Aufbruch ins Abenteuer – Aufblühen in Gottes Berufung

Wann und wie findet es statt?

Teil 1 des Glaubens- und Lebenskurses findet im Frühjahr 2021 statt. Je nach Teilnehmer und C-19 Bedingungen führen wir den Kurs Online über unsere Videokonferenz oder offline im Stadtteilzentrum Ricklingen durch Die Abende werden vorraussichtlich jeweils 1,5-2 Stunden dauern und werden geprägt sein von Gemeinschaft, Botschaft und Liedern. Die Kursabende werden alle zwei Wochen stattfinden. Noch wird ausgelotet, an welchen Wochentage dies sein wird. Geplant ist die Kalenderwochen 3, 5, 7, 9, 11 und 15 zu verwenden.

Hast du Interesse?

Für Fragen oder konkretem Interesse darfst du dich gerne direkt an Pastor Matthias Teh wenden oder aber dich über ChurchTools eintragen. Wer sich früh melden, kann beim Wochentag mitbestimmen

Kategorien: #Aktuell