Neues Schutz- und Hygienekonzept (26.01.2021)

Veröffentlicht von Matthias Teh am

Aufgrund der Änderung der Niedersächsischen Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus SARS-CoV-2 (Nieersächsische Corona-Verordnung) vom 22. Januar haben wir unseres Schutz- und Hygienekonzept angepasst.

Änderungen auf einen Blick

  • Nur noch medizinische Masken (MNS) erlaubt.
  • Alle Veranstaltungen ab 10 Personen werden angemeldet.
  • Die MNS wird zu jeder Zeit getragen und darf nur von Mitarbeitern am Arbeitsplatz bei eingehaltenem Abstand von 1,5m zu weiteren Personen abgezogen werden.

Download: Schutz- und Hygienekonzept (26-01-2021)

Das aktuelle Corona-Schutz- und Hygienekonzept der CGH ist jeweils auch auf unserer Webseite auf der Startseite (Pop Up) und in unserem Intranet (ChurchTools) downloadbar.

Kategorien: #Aktuell